Artikel mit dem Tag "appartement"



vom Miteinander, lichten Höhen & Grundvertrauen
12. Juni 2021
Zweitauseneinundzwanzig Jahre nach Christus ist es hier in der Region schon sehr lange Brauch, um zur Sommersonnwende auf den Bergen Feuer zu entzünden. Ein mystisches Ereignis, wenn sich ganze Bergketten abends durch die vielen einzelnen Lichter zu einer Einheit verbinden.
01. Juni 2020
"Kein Mensch kann wunschlos glücklich sein, denn das Glück besteht ja gerade im Wünschen" Ich bin verliebt. Ich kann es nicht anders sagen.

28. Februar 2020
Im Märzen der Bauer... Der Frühling zieht hell und klar jetzt auch Innergebirg ein, und auch wenn Schnee und unsere Winterlandschaften immer eine besondere Faszination ausüben, so sind...
13. Januar 2020
Ist es nicht aufregend, etwas Unbekanntes, Neues zu erfahren? Auszuprobieren... Ich schau so gern, was passiert. Was Veränderung mit mir macht. Wie es bereichert...

06. Januar 2020
Wohin des Weges im neuen, klaren, frischen jungen Jahr, mag sich so manch einer in diesen Tagen fragen. Wohin du möchtest, würde das Jahr bestimmt antworten...
von Rauhnächten, Ritualen & Vorfreude
24. Dezember 2019
W E I H - N Ä C H T E Diese ganz besondere Zeit. Geheimnisvoll, bewegend, rückblickend & vorausschauend. Verändernd und vorfreudig. Wie wundervoll und bereinigend und immer wieder neu... ausatmen ...